Nachweise

Zertifikate - EN - CE - TÜV Berichte

Gutachten und Zertifikate zu den Produkten: ArexA - Produktserie

  • Kann-Beton-Arsenal, Prüfung des Produktes ArexA - liquid X und die Eindringtiefe von Druckwasser
  • Schwefelsäuretest von Institut Bautechnik Hannover im Jahr 2006 / law ramNr.2
  • Abrieb nach Böhme vom Institut für Baustoff-Forschung im Jahr 2010 /687
  • CE-Zertifikat des Institutes SGS von 2014
  • Übersetzung des italienischen Gutachtens von C.S.G.Palladio SRL über die Musterproben vom Jahr 2003 bzgl. Salzsäure, Essigsäure und Wasserstoffperoxid
  • Kontrollblatt für Festbetonprüfung vom Institut Mall-Umweltsysteme aus dem Jahr 2006
  • FEhS Eindringprüfung nach DAfStb-Richtlinie vom Institut für Baustoff-Forschung aus dem Jahr 2012
  • FEhS Prüfung des Einflusses von Frost-Tausalzwiederstandnach von Beton vom Institut für Baustoff-Forschung aus dem Jahr 2011
  • Prüfbericht der BTI bzgl. Rutschprüfung aus dem Jahr 2014
  • Prüfbericht für CDF-Tests nach RILEM-Empfehlung aus dem Jahr 2009
  • Prüfbericht der BTI bzgl. Gleitreibungs-koeffizient nach ÖNORM Z 1261 aus dem Jahr 2014
  • Gutachten Dr. Böttcher über ArexA - Sanierputz weiss in Verwendung in historischen Gebäuden /Kirchen
  • Untersuchungsbericht über ArexA - Sanierputz  weiß
  • Bestätigungszusagen des Herstellers über die Gewährleistungszusagen
  • Gutachtenbericht über ArexA - liquid X Zusatzmittel erstellt von Concrete Innovations Appraisal Service (CIAS)
  • Ipanex High Performance Concrete
  • Ipanex Bericht über Chlorid beständigen Beton zum Korrosionsschutz der Bewehrung
  • Gutachten von Al-Futtaim Tarmac Laboratories Division aus dem Jahr 2002 über das flüssige Additiv Ipanex
  • Test über das flüssige additive ArexA - liquid X  über das Institut AMERC, ambric testing Inc. Aus dem Jahr 1993
  • Gutachten von der Commonwealth of -Pennsylvania Department of Transportation über die Verwendung des Produktes Ipanex im Brücken- und Straßenbau über das Produkt ArexA - liquid X für Concrete Topping Over Double T-Beams Exhibits Outstanding Performance on Philadelphia International Airport Parking Structures
  • Untersuchungsbericht der Technische Universität München, Institut für Bauingenieurwesen II Lehrstuhl für Baustoffkunde und Werkstoffprüfung und Prüfamt für bituminöse Baustoffe und Kunststoffe für eine Ipanex-Haftbrücke
  • Untersuchungsbericht der Technische Universität München, Institut für Bauingenieurwesen II Lehrstuhl für Baustoffkunde und Werkstoffprüfung und Prüfamt für bituminöse Baustoffe und Kunststoffe für ArexA - liquid X-Putz
  • Untersuchungsbericht der Technische Universität München, Institut für Bauingenieurwesen II Lehrstuhl für Baustoffkunde und Werkstoffprüfung und Prüfamt für bituminöse Baustoffe und Kunststoffe für ArexA - liquid X-Haftbrücke mit Sanierputz weiss
  • Gutachten der Regierung von Indien über das Institut Structwel Designers & Consultants PVT. LTD. Über das Produkt Ipanex und Wasser-undurchlässigkeit.
  • Gutachten über ArexA - liquid X aus Frankreich vom Institut Direction des Services Industriels et Commerciaux Service de Controle des Eaux
  • Ipanex, Autobahnbrücken-Studie von Wiss, Janney, Elster Associates, AG, Februar 1991, 1998
  • kristalline Dichtungsschlämme Untersuchungsbericht Nr. 7931 der Technischen Universität München
  • Gutachten des Staatliches Hygieneinstitutes der Freien Hansestadt Bremen zum bakteriologischen Verhalten von ArexA- Dichtungsschlämme
  • Untersuchungsbericht der eidgenössischen Materialprüfungs- u. Versuchsanstalt (EMPA) zur Trinkwasserverträglichkeit von ArexA- Dichtungsschlämme
  • ArexA - Elastikschlämme, TÜV Süd 385174-1+2+3 DiBt Z-59.12.285
  • ArexA - Injektion plus, Eigenschaften und Anwendung - Institut für Baustoffe
  • Dr. Günther Böttcher vom 31.05.1983, Gut-achterlicher Bericht Nr. 69/93, Richard-Grün--Institut, Ratingen
  • ArexA - Verbundblech, allgemeiner bauaufsichtliche Prüfzeugnis! Dicht bis 8 bar!
  • ArexA Sanierputz weiß, Untersuchungsbericht Nr. 958/94 Dr. Böttcher/Hamburg, Laboratorium für Baustoffe

    Alle Nachweise können aud Wunsch vorgelegt werden. Kontaktieren Sie dazu unseren Fachberater!